1. Spree-Cup in Cottbus erfolgreich durchgeführt

Am letzten Wochenende fand in Cottbus der 1. Spree-Cup statt. Hier starteten fast 120 Sportler aus vorwiegend Brandenburger Schwimmvereinen, aber auch aus Berlin und Sachsen. Geschwommen wurden alle Strecken bis 400m.

Die Sportler hatten die Möglichkeit sich für die DJM im Oktober zu qualifizieren. Gleichzeitig konnten Landeskaderzeiten auf der Langbahn erreicht werden. Leider gab es in der TG Schulz am Dienstag einen Coronafall somit mussten 17x Wettkampfteilnehmer bis Montag in Quarantäne. Dem betroffenen Sportler weiterhin gute Besserung! Trotzdem konnten sechs PSV Sportler sehr erfolgreich am Wettkampf teilnehmen. Ein besonderer Gruß ging an die Daheimgebliebenen (Video folgt)

Besonders überzeugten Mila Knocha (Jg.2008) und Henrijette Kobus (Jg. 2012) mit jeweils 5 Goldmedaillen.

Henrijette konnte über 100m Freistil einen neuen Hallenrekord in der Altersklasse 9 aufstellen.

Auch Leni Wendrich (Jg. 2008) war mit 5 Podestplätzen ganz stark dabei. Sie siegte über 200m Brust, 100m Brust und 200m Lagen, wurde 2. über 200m Freistil und erkämpfte sich außerdem die Bronzemedaillen über die 100m Freistil. Auch Leni konnte über 100m Brust und 200m Brust neue Hallenrekorde in der Altersklasse 13 aufstellen.

Mit Mark-Niklas Niederle (Jg.2009) hatten wir einen weiteren Sportler der alle Starts auf dem Siegerpodest beendete.

Einen kompletten Medaillensatz gewann Ida Kretzschmar (Jg. 2011) mit Platz 1 über 200m Brust, Platz 2 über 100m Brust und Platz 3 über 50m Brust.

Auch Noah Königs (Jg. 2011) steuerte über 100m Brust und 50m Brust eine Goldmedaille zum tollen Gesamtergebnis bei.

Von 29 Starts erreichen die Sportler des PSV immerhin 26 neue Bestzeiten.

Alle Sportlern, Trainer*innen und Betreuer*innen durften dann auch noch Christian Diener live erleben. Wie ein Schnellboot zog er bspw. bei 50m Freistilbeine durchs Wasser - seht selbst (Video folgt)

Am nächsten Wochenende finden weitere Wettkämpfe in Potsdam/Cottbus statt. Wir hoffen auch dort erfolgreich abzuschneiden.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 3?