gewählte Stichworte: Landesmeisterschaften

Erfolgreiche Landes-Kurzbahnmeisterschaft

Ein grandioses Wettkampfwochenende haben unsere 16 teilnehmenden Sportlerinnen und Sportler der Jahrgänge 2008 bis 2002 samt Trainer erlebt. Im offensichtlich schnellen Wasser des Schwedter Schwimmbeckens stellten Sie während der zweitägigen Kurzbahn-Landesmeisterschaft bei insgesamt 99 Einzelstarts 75 persönliche Bestleistungen auf, darunter einen Landesaltersklassenrekord.

Weiterlesen …

Schwimmer aus Cottbus kehren mit zahlreichen Landesmeistertiteln nach Hause zurück

Am 14./15.04.2018 trafen sich die besten Cottbuser Schwimmer im Potsdamer „BLU“ und zeigten mit
17 Titeln in den Jahrgangswertungen und 11 Titeln in der offenen Wertung ein tolles Ergebnis.

Weiterlesen …

Erfolgreiches Abschneiden bei Landesbestenermittlung

Die Mannschaft des PSV Cottbus bei der Bestenermittlung in Eberswalde

Bei der Landesbestenermittlung als Wettkampfhöhepunkt der Schwimmer in den Jahrgängen 2006 und 2007 war am 04.07.2015 eine 10köpfige Mannschaft des PSV Cottbus in Eberswalde an den Start gegangen. Die Sportler haben in den zurückliegenden Wochen im Rahmen der umfangreichen und anstrengenden Trainingsphase lange auf diesen Wettkampf hingearbeitet und sich vorbereitet. Als Landesstützpunkt Schwimmen hatte der PSV Cottbus ein starkes Team an den Start gebracht.

Weiterlesen …

Landesmeisterschaften im Schwimmen des Landes Brandenburg

Der PSV Cottbus war am 25. und 26. Mai bei den diesjährigen 21. Landesmeisterschaften des Schwimmsports im Potsdamer Brauhausbergbad mit 35 Sportlern der Jahrgänge 2003 bis 1993 vertreten. Mit 43 Gold-, 26 Silber- und 32 Bronzemedaillen belegte der PSV Cottbus zum wiederholten Male hinter dem Potsdamer SV Platz 2 im Medaillenspiegel und unterstreicht damit die sehr gute Nachwuchsarbeit am Landesleistungsstützpunkt Cottbus.

Weiterlesen …