16. Zwergen-Cup am 14.12.2019

Der letzte Wettkampf im Kalenderjahr 2019 für unserer jüngsten Wettkampfsportler der Jahrgänge 2014 bis 2010 führte nach Spremberg. Beim 16. Zwergen-Cup bestand die Konkurrenz aus Sportlerinnen und Sportlern der Schwimmvereine aus Eisenhüttenstadt, Finsterwalde, Senftenberg, Spremberg und Görlitz.

Für einige der jüngsten Sportler der Trainingsgruppe Thiel/Betker war es zugleich der erste Wettkampf überhaupt.

Alle Sportler wurden vom ausrichtenden Verein mit einem gut gefüllten Weihnachtsbeutel auf die bevorstehenden Feiertage eingestimmt. Die zahlreichen Bestleistungen und Medaillen waren dann persönliche Geschenke, die sich die Sportler selbst gemacht haben.

Bei den 121 Einzelstarts unserer Schwimmer wurden 22 erste, 15 zweite, 11 dritte und 13 vierte Plätze erschwommen.

Unsere erfolgreichen Goldmedaillengewinner waren

  • im Jahrgang 2014 – Posenau, Melina-Marlen (2x) und Mika Voigt (1x)
  • im Jahrgang 2013 – Conny Jerosch und Leon Sachs (je 3x), Estella Greif und Bastian Welach (je 2x), Lilly Dommach (1x)
  • im Jahrgang 2012 – Julian Rothbart (2x)
  • im Jahrgang 2011 – Niklas Thierfelder (4x), Pia Neumann (2x)

Die stimmungsvollen Höhepunkte bildeten die Staffeln. Sowohl unsere Mädchen- als auch die Jungenstaffel der Jahrgänge 2013/2012 konnten den 2. Platz über die 4x25m Lagenbeine erreichen.

In der Wertung der Jahrgänge 2011/2010 ließen unsere Mädchen- und Jungenstaffel über 4x 25 Lagen die gesamte Konkurrenz hinter sich und wurden jeweils erste.

In der am Ende der Veranstaltung stattgefundenen Weihnachtsmann – Spaßstaffel, die außerhalb der Wertung geschwommen wurde, siegte ebenfalls die Cottbuser Vertretung. Hier mussten T- Shirt, Weihnachtsmann-Mütze und Handschuhe jeweils zwischen den Staffelteilnehmern übergeben und eine 25m Strecke geschwommen werden.

Herzlichen Glückwunsch allen Sportlerinnen und Sportlern für die tollen Ergebnisse!

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 4.