Wechsel des Landestrainers

Mit einem ungewöhnlichen Abschluss ohne jegliche sportliche Höhepunkte verabschiedet sich unser Landestrainer, Tom Siara, aus Cottbus.

Nach zwei Jahren erfolgreicher Arbeit für den PSV Cottbus tritt Tom Siara ab dem 01. August 2020 eine Lehrertrainer-Stelle an der Sportschule in Potsdam an.

Wir, als Abteilung, aber vor allem die von ihm betreuten Schwimmerinnen und Schwimmer bedauern diesen Schritt sehr, da Tom ihnen in kürzester Zeit sehr ans Herz gewachsen ist. Wir alle danken Tom für seinen Einsatz in Cottbus und wünschen ihm bei seinen neuen Aufgaben viel Erfolg.

Um unseren Schwimmerinnen und Schwimmern nach den Sommerferien einen qualitativ hohen Trainingsstart zu ermöglichen, konnte in einem Auswahlverfahren bereits ein geeigneter Nachfolger gefunden werden.

Neuer Landestrainer wird Felix Schulz. Eine ausführliche Vorstellung erfolgt dann zeitnah zum Trainingsstart.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 7.