close Album

Flinke Beine in Finsterwalde

News vom: 27.Jan.2019

Mit einer großen Mannschaft von 33 Schwimmerinnen und Schwimmern der Jahrgänge 2013 bis 2007 haben wir am 26.01.2019 in Finsterwalde am Flinke-Beine-Tag teilgenommen. Auf den Beine-Strecken galt es, sich mit den Sportlern aus Berlin-Reinickendorf, Hoyerswerda, Lübbenau, Senftenberg, Spremberg und Finsterwalde zu messen.

Nach der individuellen Anreise der Sportler mit ihren Eltern/Großeltern, die fast schon traditionell mit Schneefall und glatten Straßen verbunden war, wurden die Wettkämpfe mit vollem Einsatz absolviert.

Insgesamt konnten in den Einzelwettbewerben 32 erste Plätze, 17 zweite Plätze, 8 dritte Plätze sowie 13 vierte, 10 fünfte und 9 sechste Ränge erzielt werden. Zudem wurden unsere beiden Lagen -Staffelmannschaften erster und fünfter.

Viele persönliche Bestzeiten wurden geschwommen und unsere älteren Teilnehmer konnten damit gleichzeitig zahlreiche vom Landesschwimmverband Brandenburg gesetzte Kadernormzeiten erfüllen.

Unsere erfolgreichsten Schwimmer mit ersten Plätzen waren Mark Niklas Niederle (4x), Anna Rosenow, Leni Wendrich, Joe Betker, John-Paul Kühmel und Leon Sachs (jeweils 3x), Lilly Dommach, Luisa Kamenz und Til Betker (jeweils 2x), Philine Böhm, Alexa Eulitzer, Mila Knocha, Ida Kretzschmar, Leonora Lattig, Melina Schüller und Jonas Herrmann (jeweils 1x).

Unsere vier jüngsten Sportler der Jahrgänge 2013 (Lilly Dommach, Leon Sachs) und 2012 (Wanda Gohr, Miriam Schöne) erhielten von ihrem Trainer, Herrn Betker, zudem ein großes Extralob in Form einer Urkunde und eines Kuscheltiers.

Wir gratulieren unseren Sportlerinnen und Sportlern zu ihren tollen Leistungen.

Die Einzelauswertung mit den geschwommenen Strecken, Zeiten und Platzierungen ist zum Nachlesen beigefügt. Impressionen vom Wettkampftag sind in der Foto-Galerie eingestellt.

Download weiterer Unterlagen:

Zurück