close Album

28. Dresdner Christstollen-Schwimmfest

News vom: 17.Dez.2018

Vom 14. bis 16.12.2018 gingen auch in diesem Jahr wieder 12 PSV Schwimmerinnen und Schwimmer der Jahrgänge 2008 und älter auf die Jagd nach den begehrten Dresdner Christstollen, die für die jeweils Erstplatzierten ausgelobt wurden. Der traditionell in der Vorweihnachtszeit stattfindende Wettkampf fand auch in diesem Jahr großen Anklang.

65 Vereine aus ganz Deutschland und 2 Vereine aus Tschechien hatten 649 Schwimmerinnen und Schwimmer gemeldet.

Für unsere am Samstag und Sonntag startenden Sportler begann die organisierte Wettkampfreise gemeinsam nach dem Freitagstraining in Richtung Jugendherberge in Dresden, die sich direkt neben der Schwimmhalle befindet. Nach dem gemeinsamen Abendessen vor Ort stand einem ausgeruhten Wettkampfstart am Samstag nichts im Wege.

Für Jolina Gratz sowie Martha und Greta Jentsch begann der Wettkampf bereits am Freitag mit der 800m Freistilstrecke. Jolina im Jahrgang 2004 und Greta im Jahrgang 2002 schwammen jeweils zum Sieg und konnten die ersten beiden Stollen gewinnen.

Damit war das Vorjahresergebnis, mit insgesamt zwei gewonnenen Stollen, bereits egalisiert und der Grundstein für ein erfolgreiches Wochenende unserer Mädchen und Jungen gelegt.

Der Samstag bescherte unseren Sportlern weitere 4 erste Plätze. Bei den Frauen gewann Leni Wendrich im Jahrgang 2008 über 50m und 200m Brust und Larissa Felix da Silva im Jahrgang 2006 über 400m Freistil. Bei den Männern gelang Martins Zabothens im Jahrgang 2005 über 200m Schmetterling der Sieg.

Nach dem für alle unsere Sportler erfolgreichen Wettkampftag mit vielen persönlichen Bestleistungen und sehr guten Platzierungen stand am Abend der kulturelle Teil der vorweihnachtlichen Wettkampfreise in Form des gemeinsamen Besuchs des nahegelegenen Weihnachtsmarktes an.

Am Sonntag konnte das Vortagsergebnis dann nochmals übertroffen und weitere 7 Christstollen in Empfang genommen werden. Martins Zabothens konnte im Jahrgang 2005 gleich dreimal gewinnen, über 50m und 100m Schmetterling sowie 200m Freistil. Jeweils einmal siegten im Jahrgang 2008 Mila Knocha über 100m Schmetterling und Leni Wendrich über 100m Brust, im Jahrgang 2006 Larissa Felix da Silva über 200m Freistil und im Jahrgang 2004 Jolina Gratz auf der gleichen Strecke.

Abgerundet wurde das hervorragende Teamergebnis mit sieben zweiten und acht dritten Plätzen sowie vielen weiteren sehr guten Platzierungen. Die Einzelauswertungen mit den geschwommenen Strecken, Zeiten und Platzierungen sind zum Nachlesen beigefügt.

Wir gratulieren allen Sportlern und ihrem Trainer zu den tollen Ergebnissen!

Download weiterer Unterlagen:

Zurück