close Album

9. Sängerpokal in Finsterwalde

News vom: 03.Mär.2019

Ein grandioses Wettkampfergebnis haben unsere 19 Sportlerinnen und Sportler der Jahrgänge 2011 bis 2003 beim diesjährigen Sängerpokal in Finsterwalde am 02.03.2019 erzielt.

Gegen die teilnehmenden Sportler aus Dresden, Eisenhüttenstadt, Finsterwalde, Forst, Potsdam, Senftenberg, Spremberg, Werdohl (NRW) und Wildau ging es auf den 25m, 50m und 200m Einzelstrecken um Medaillen und für die punktbesten Leistungen um die begehrten Sängerpokale.

Unsere Mädchen und Jungen schwammen bei insgesamt 88 Einzelstarts wieder zahlreiche persönliche Bestzeiten und konnten dadurch überragende 24 Gold-, 21 Silber- und 23 Bronzemedaillen gewinnen.

Am erfolgreichsten waren dabei Mark-Niklas Niederle (Jg. 2009) mit fünf Siegen sowie Philine Böhm (Jg. 2010), Leni Wendrich (Jg. 2008) und Martins Zabothens (Jg. 2005) mit jeweils 4 Siegen. Die weiteren Goldmedaillen errangen im Jahrgang 2011 Vincent Gallasch (2x) und Ida Kretzschmar (1x), im Jahrgang 2008 Mila Knocha (2x), im Jahrgang 2007 Fabian Degen (1x) und im Jahrgang 2003 Lennart Müller (1x).

Für die punktbesten Einzelleistungen wurden am Ende des Wettkampftages dann sechs unserer Sportler mit den Sängerpokalen geehrt. Im Jahrgang 2010 gewann diesen Philine Böhm, im Jahrgang 2009 Mark-Niklas Niederle, im Jahrgang 2008 Mila Knocha und John-Paul Kühmel, im Jahrgang 2005 Martins Zabothens und im Jahrgang 2003 Lennart Müller.

Wir gratulieren allen unseren Sportlern zu ihren sehr guten Ergebnissen.

Die Einzelauswertung mit den geschwommenen Strecken, Zeiten und Platzierungen ist zum Nachlesen unten beigefügt.

Download weiterer Unterlagen:

Zurück