Coronavirus/Covid 19: Informationen zum aktuellen Stand finden Sie hier
close Album

Kinder schwimmen für UNICEF am 15.02.2020

News vom: 18.Feb.2020

15 Sportlerinnen und Sportler der Jahrgänge 2012 bis 2010 aus der TG Sachse haben am Samstag, 15.02.2020, in Frankfurt (Oder) am Wettkampf „Kinder schwimmen für UNICEF“ teilgenommen. Ziel dieser jährlich stattfindenden Traditionsveranstaltung war auch in diesem Jahr wieder, viele Spendengelder für Projekte des Kinderhilfswerks zu sammeln.

In diesem Jahr galt es sich gegen die Sportler aus Frankfurt (Oder), Berlin, Eisenhüttenstadt, Leipzig, Strausberg und Wildau auf den 50m Beine- und 50m Gesamtstrecken sowie den 100m Lagen (ab Jg. 2011 und älter) durchzusetzen.

Neben den Wertungen in den Einzelstrecken wurden auch Sonderpokale im Mehrkampf, der sich aus einer Beine- und einer Gesamtstrecke in einer Schwimmart zusammensetzte, vergeben.

Für unsere Schwimmerinnen und Schwimmer verlief der Wettkampftag sehr erfolgreich. Zahlreiche persönliche Bestzeiten und Kadernormen wurden erreicht und damit viele gute Platzierungen erzielt. Bei insgesamt 67 Starts belegten unsere Teilnehmer 21 erste, 13 zweite und 6 dritte Plätze.

Die guten Platzierungen wirkten sich schließlich auch auf die Mehrkampfwertungen aus. Henrijette Kobus (Jg. 2012) und Niklas Thierfelder (Jg. 2011) konnten jeweils in ihrem Jahrgang gewinnen.

Zweite im Mehrkampf wurden Julian Rothbart (Jg. 2012), Ida Kretzschmar und Noah Königs (beide Jg. 2011) sowie Benjamin Klausch (Jg. 2010).

Max Machnow (Jg. 2012), Melina Schüller und Till Hartlich (beide Jg. 2011) erreichten jeweils den dritten Platz.

Wir gratulieren allen Sportlerinnen und Sportlern zu ihren sehr guten Leistungen!

Zurück