close Album

Kurzbahnmeisterschaft in Potsdam am 26./27.10.2019

News vom: 02.Nov.2019

Unsere älteren Sportler der Jahrgänge 2009 und älter nahmen am letzten Wochenende an den 12. Internationalen Kurzbahnmeisterschaften im Potsdamer Blu teil.

Insgesamt gingen 260 Sportler aus 15 Vereinen der Schwimmverbände Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein, Nordrhein-Westfalen und Thüringen sowie aus Polen an den Start.

Für unsere Schwimmerinnen und Schwimmer setzte sich auch hier der erfolgreiche Trend der letzten Wochen fort. So wurden bei 58 Starts 48 persönliche Bestzeiten geschwommen. Allein die Doppeljahrgangswertung (2007/2008, 2005/2006 usw) verhinderte eine noch größere Medaillenausbeute für die PSV-Schwimmer. So wurden 4 Gold-, 7 Silber- und 11 Bronzemedaillen gewonnen.

Herzlichen Glückwunsch!

Die Auswertung mit den geschwommenen Strecken, Zeiten und Platzierungen ist zum Nachlesen beigefügt.

Damit sind alle gut auf die am 02. und 03.11.2019 stattfindenden Landesmeisterschaften auf der Kurzbahn in Schwedt vorbereitet. Dafür drücken wir die Daumen!

Zurück