close Album

Martins in Leipzig

News vom: 16.Dez.2019

Als Einzelkämpfer für den PSV Cottbus war am vergangenen Samstag Martins Zabothens (Jahrgang 2005) unterwegs.

Martins nahm am 14.12.2019 am „Weihnachtsschwimmen des Postschwimmverein Leipzig e.V“ teil. Nachdem er aus gesundheitlichen Gründen den diesjährigen Langbahnauftakt in Berlin vor zwei Wochen noch verpasst hatte, trumpfte er nun auf.

Martins ging über 50m Freistil und 50m Schmetterling an den Start. Auf beiden Strecken gelang es ihm neue persönliche Bestzeiten aufzustellen. Sowohl auf der Freistilstrecke (24,59 sec) als auch der Schmetterlingsstrecke (25,10 sec) ließ er seine Konkurrenten mit großem Abstand hinter sich und gewann beide Rennen.

Erwähnenswert ist, dass Martins mit seiner Schmetterlingszeit unter dem bisherigen Deutschen Jahrgangsrekord geblieben ist. Aufgrund der fehlenden deutschen Staatsangehörigkeit kann diese vom Deutschen Schwimmverband jedoch nicht anerkannt werden.

Herzlichen Glückwunsch Martins zu dem gelungenen Langbahnsaisoneinstieg!

Zurück