close Album

Zagan (Polen) am 18.06.2019

News vom: 22.Jun.2019

Am vergangenen Dienstag fand die finale vierte Station der Wettkampfserie Spree-Neiße Bober mit polnischen Schwimmvereinen in Zagan statt. Für unseren Verein nahmen Niklas Thierfelder (Jg. 2011), Philine Böhm (Jg. 2010), Benjamin Klausch (Jg. 2010), Mark-Niklas Niederle (Jg. 2009) und John-Paul Kühmel (Jg. 2008) teil.

Bei diesem letzten Abschnitt standen für die Schwimmer die 50m Schmetterling sowie die 100m Lagen auf dem Programm. Auch hier starteten die Sportler wieder getrennt in der Wertungsgruppe A (Jahrgang 2008) bzw. der Wertungsgruppe B (Jahrgänge 2009 und jünger).

Die 50m Schmetterling konnte Philine Böhm in der Wertungsgruppe B in einer sehr guten Zeit von 43,16 sec für sich entscheiden.

John-Paul Kühmel in 42,31 sec (Wertungsgruppe A) und Mark-Niklas Niederle in 38,84 sec (Wertungsgruppe B) erkämpften sich jeweils sehr gute dritte Plätze. Niklas Thierfelder belegte in 45,81 sec den 8. Platz in Wertungsgruppe B und war damit gleichzeitig der schnellste im Jahrgang 2011. Benjamin Klausch platzierte sich in 53,81 sec auf Rang 15 und war gleichzeitig Schnellster 2010er.

Aufgrund der bei diesem und den vorhergehenden Stationen der Wettkampfserie erzielten Leistungen wurden am Ende die Pokale für die besten Gesamtleistungen vergeben.

In der Wertungsgruppe B konnte der PSV Cottbus jeweils den Gesamtsieger stellen. Bei den Mädchen siegte Philine Böhm und bei den Jungen Mark-Niklas Niederle.

In der Wertungsgruppe A wurde John-Paul Kühmel Zweiter.

Herzlichen Glückwunsch!

Zurück