Schwimmen lernen in der Schwimmsportlerngruppe

Die Schwimmlernsportgruppe ist als Einstieg für Nichtschwimmer im Kindergartenalter (4 -5 Jahre) geeignet, welche zukünftig in dieser Sportart Fuß fassen wollen. Sie werden mit dem Ziel betreut, neben der Wassergewöhnung, schwimmerische Grundfertigkeiten wie Springen, Tauchen, Abstoßen, Gleiten sowie vor allem die Grobform der Beinbewegung zunächst in der Rückenlage und in der Folge auch in der Bauchlage zu erlernen. In diesem Gesamtzusammenhang sollen auch die Bedingungen für eine erfolgreiche Ablegung des Seepferdchens in der Rückengesamtbewegung geschaffen werden, welche gemeinsam mit den anderen schwimmerischen Grundfertigkeiten die Bedingung für einen zeitnah anzustrebenden Wechsel in die sich anschließende weiterfördernde Bambiniwettkampfgruppe zum Halbjahr (Halbjahresferien) oder spätestens zum Ende des Trainingsjahres (Schuljahresende) ermöglicht. Nach Ablegung des Seepferdchen-Abzeichens wird hierbei die grundsätzliche Bereitschaft zur Teilnahme an Heim-Wettkämpfen vorausgesetzt.

  • Beitrag: Mitgliedsbeitrag + Aufnahmegebühr! (Mitgliedschaft nur im Rahmen der Sichtung, keine weitere Kündigung notwendig)
  • Trainerin: Katja Hollnick, Ronny Rosenow, Mario Oy
  • Findet jede Woche statt (außer in den Ferien und an Feiertagen)
  • Dienstag 17:00 bis 18:00 + Donnerstag 16:30 bis 17:30 Uhr
↳ Infos (keine freien Plätze)

  • Beitrag: Mitgliedsbeitrag + Aufnahmegebühr! (Mitgliedschaft nur im Rahmen der Sichtung, keine weitere Kündigung notwendig) - ca. 150 €
  • Findet jede Woche statt (außer: in den Ferien und an Feiertagen)
  • Dienstag 17:00 bis 18:00 + Donnerstag 16:30 bis 17:30 Uhr
  • Trainer: Katja Hollnick, Ronny Rosenow, Mario Oy
↳ Infos (keine freien Plätze)